Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Ortsverein Altbach 

Hofstraße 9/1

73776 Altbach

Telefon 07153/ 898869 mail(at)drk-altbach.de

 

Bankverbindung   

Konto 662 139 003

BLZ 611 913 10

IBAN: DE23 6119 1310 0662 1390 03

BIC/Swift Code: GENODES1VBP

Altbacher Bank 

 

 

 

Blutspendetermine

Jobbörse
Foto: DRK Bundesverband

Der DRK Ortsverein Altbach sucht ehrenamtliche Sanitäter/innen zur Unterstützung unseres Teams. Weitere Informationen finden Sie hier.

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Altbach

Foto: DRK-Ortsverein Altbach
Foto: DRK-Ortsverein-Altbach

Herzlich Wilkommen auf der neuen Internetpräsenz des DRK Ortsverein Altbach

Hier erhalten Sie Informationen über die Bereitschaft, das Jugendrotkreuz und die Sozialarbeit.

Sie erfahren näheres zum Thema Blutspende und der Medizinischen Ausbildung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Webseite.

Ihr DRK Ortsverein Altbach

Sanitätsdienst

Foto: Sanitätsdienst beim Fussballspiel
Foto: F. Weingardt / DRK

Fußballspiel oder Silvesterparty: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.
DRK-Sanitätsdienst

Blutspende beim DRK Altbach

Foto: DRK Blutspendedienst

Liebe Altbacher Bürgerinnen und Bürger,

am Dienstag, den 27. Juni 2017 haben Sie wieder die Möglichkeit von 15.00 – 19:00 Uhr Blut zu spenden. Bitte den Personalausweis nicht vergessen.

Mit der ärztlichen Untersuchung, der Anmeldung, der eigentlichen Blutspende und einer Stärkung dauert eine Blutspende ca. eine Stunde. Eine Stunde ihrer Zeit, die ein ganzes Leben retten könnte.

Ab sofort können Blutspender die das Höchstspendealter von 69 Jahren erreicht haben, aber trotzdem noch gesund sind durch eine Bescheinigung des Hausarztes bis zu ihrem 71. Lebensjahr Blut spenden.

Weitere Infos zur Blutspende gibt es unter www.blutspende.de und bei der kostenlosen Servicehotline des DRK-Blutspendedienstes unter 0800 119 49 11 (Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr).

Die Öffentlichkeitsarbeit

Schauübung mit der Altbacher Feuerwehr

Foto: DRK

Am vergangen Sonntag übte das DRK Altbach zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr an Ihrem Feuerwehrtag.

Als Szenario wurde ein Verkehrsunfall mit einem PKW und einem Radlader dargestellt, bei der eine Person im Wagen eingeklemmt wurde. Nachdem bei dem Patienten die Vitalparameter überprüft wurden, entschieden sich die Helfer für eine langsame und schonende Rettung, da der Patient über Rückschmerzen klagte und eine Wirbelsäulenverletzung nicht komplett ausgeschlossen werden konnte.

Den kompletten Bericht zur Übung finden Sie hier.

Haus- und Straßensammlung 2017

Foto: DRK

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Altbach,

heute möchten wir auf unsere Haus- und Straßensammlung in Altbach hinweisen. In den kommenden Wochen werden Sie eine Informationsbroschüre des DRK Ortsverein- Altbach in Ihrem Briefkasten finden. Über Ihre Unterstützung möchten wir uns im Voraus bedanken.

Die Öffentlichkeitsarbeit

Erfolgreicher Kreiswettbewerb für unser Jugendrotkreuz

Foto: DRK Altbach

Am vergangenen Samstag fand der jährliche Kreiswettbewerb in Köngen statt. Mit insgesamt 3 Gruppen in unterschiedlichen Altersstufen machten sich unsere Gruppenleiter auf nach Köngen. Bei schönstem Wetter wurden die insgesamt 8 Gruppen von der Kreisjugenleitung und dem Bürgermeister begrüßt und viel Erfolg gewünscht. Jede Gruppe musste  insgesamt 5 Stationen durchlaufen und darin ihr Können unter Beweis stellen. Natürlich wurde vor allem die Erste Hilfe und das Rot Kreuz Wissen geprüft, jedoch war auch die Kreativität und Sozialität der JRK´ler gefragt, genauso wie ihr Zusammenhalt in der Gruppe die bei einem Spiel getestet wurde. Aufgrund von Krankheit eines Kindes wurde in der Altersstufe 1 die Gruppe aus Altbach mit den JRK´lern aus Neuhausen zusammengelegt, welche sich sofort miteinander verstanden haben und die Aufgaben mit Bravour gemeistert haben. Leider hat es für die Stufe 1 nicht ganz zum ersten Platz gereicht, wir sind jedoch Stolz auf unsere JRK´ler das sie zusammen mit den JRK´lern aus Neuhausen den 2 Platz belegt haben. Die Gruppen aus den Altersstufen Bambini und Stufe 3 haben den 1. Platz belegt und haben sich somit zum Landeswettbewerb von Baden-Württemberg qualifiziert. Wir wünschen den beiden Gruppen viel Erfolg für den kommenden Wettbewerb. Wir bedanken uns recht herzlich bei Armin Kallweit, der sich bereit erklärt hat bei der Austragung des Wettbewerbs zu helfen. Weiterhin möchten wir nochmals der Bereitschaft Esslingen für das Ausleihen ihres Mannschaftstransporters danken.

Die Jugendleitung

Hauptversammlung 2017

Foto: DRK

Am Freitag, den 31.03  fand die jährliche Hauptversammlung des Ortsverein Altbach statt. Kommissarischer Vorsitzender Thomas Gehringer begrüßte die Mitglieder des Ortsvereines sowie die geladenen Gäste vom Kreisverband und von der Feuerwehr Altbach.  Nach der Begrüßung folgte der Bericht des kommissarischen Vorsitzenden.  Dieser blickte nochmal mit einigen Zahlen und Daten auf das vergangen Jahr und berichtete von den einen oder anderen Aktivitäten.  Als nächstes folgte der Bericht von unserer Schatzmeistern über die finanzielle Lage des Ortsvereins auch im Vergleich zum Vorjahr.

Einen ausführlichen Bericht hierüber finden Sie hier.

Keine Rettungsgasse - Sanitäter müssen zwei Kilometer zur Unfallstelle laufen

A7 bei Kassel

Polizei und Rettungsdienste haben auf der Autobahn 7 bei Kassel eine Unfallstelle nur nach einem zwei Kilometer langen Fußmarsch erreicht.

Der Grund: Fahrzeuge versperrten ihnen den Weg. Die Verkehrsteilnehmer hatten es versäumt, eine Rettungsgasse zu bilden. Glücklicherweise wurde bei dem Zwischenfall niemand verletzt. Im Ernstfall könnte ein solches Versagen der Verkehrsteilnehmer tragische Konsequenzen haben.

Ein Überblick darüber, wie Verkehrsteilnehmer korrekt eine Rettungsgasse bilden - und welche Konsequenzen drohen, wenn sie die Regeln nicht befolgen finden Sie hier:

Quelle: Spiegel Online

Erste Hilfe - Lernen Sie richtig zu handeln

Foto:DRK

Sicher waren Sie schon einmal in einer Situation, in der

Sie die Hilfe eines Mitmenschen benötigt haben.

Sei es in der Freizeit, Schule, Haushalt oder in Ihrer

Firma. Egal wo Hilfe benötigt wird sollte es für Sie

Selbstverständlich sein anderen in Notfallsituationen

zu helfen.

Um im Ernstfall die richtigen Maßnahmen zu treffen, bietet

Ihnen der Ortsverein Altbach an, Ihre Kenntnisse in Erster Hilfe

zu Erwerben oder Ihre schon erworbenen Kenntnisse wieder auf zu frischen.

Seit dem 1. April 2015 können Sie alles Wichtige der Ersten Hilfe in neun Unterrichtsstunden erlernen.

Alle weiteren Infos zu den Erste Hilfe Kursen finden Sie hier.

Blutspendetermine 2017

Auch im Jahr 2017 kann beim DRK Altbach wieder Blut gespendet werden.

Die genauen Termine und weitere Informationen zur Blutspende finden Sie in der Kategorie Blutspende.

zum Seitenanfang